RSSAlle Inhalte zu: "Fantasy"

Thymios – Das Herz des Kriegers

Lisa Schneider zählt zu den jüngsten Romanautorinnen. Beeindruckend ist ihr Werk „Thymios – Das Herz des Kriegers“, das dieser Tage im Riverfield-Verlag erschienen ist.

Das Erbe des Casparius

Der 16-jährige Caspar Fröhlich lebt bei seiner Großmutter in Dorfstadt, einem Nest, das kaum einer kennt. Zwei Freundinnen – Grit und Luise – stehen ihm treu zur Seite. Die drei könnten unterschiedlicher nicht sein, aber sie teilen mit Caspar eine Leidenschaft – den Hang fürs Übersinnliche.

Spannende Träume

Was für eine Nacht‘, denkt sich Elaine beim Aufstehen, schiebt die Erinnerungen an den Traum beiseite und geht erst mal lauwarm duschen. Sie ist 19 Jahre alt und macht in einer privaten Tierklinik eine Ausbildung zur Tierpflegerin.

Drakanea: Die Berufung von Jordan O’Laughlin

Wenn Deine Kindheit jäh endet, wenn Dir alles genommen wird, was Du je geliebt hast, dann gibt es für Dich nur noch ein Ziel: Rache!

Sternenpiraten – Episode I

Prügelnde Blumen, blutrünstige Berserkerfurien und ein kleines Männchen mit kölschem Dialekt. Was sich anhört wie die Zusammenfassung eines überaus skurrilen Traumes, ist für die Bewohner des Waldmondes Andora Alltag. Denn hier tummeln sich die bizarrsten Wesen, die die intergalaktische Flora und Fauna je hervorgebracht haben.

Fulminanter Start der Fantasy-Serie „Im Zeichen der Krähe“

Mit dem Roman „Die Seelenwächterin“ präsentiert Jeri Smith-Ready den fesselnden Auftakt der neuen Fantasy-Serie „Im Zeichen der Krähe“„Im Zeichen der Krähe 1: Die Seelenwächterin“ besticht durch seine poetische Sprache und die spannungsgeladene Handlung, die die Autorin in einer Welt voller Magie und Mythen ansiedelt.

Khyra und die Zaubernebel

heißt der druckfrische Fantasy Roman von Beate Soller. In ihrem Buch ist ein Mädchen, Heldin der Geschichte. Der Roman ist für jung gebiebene Erwachsene und Jugendliche, die sich gerne in der unglaublichen Fantasiewelt tummeln.
Vielleicht heißt es ja bald nicht nur Harry, sondern auch Khyra erobern die Herzen der Leser.