Der bundesweite Vorlesetag: „Es war einmal…“ macht jedem Spaß

Zu gerne erinnert man sich an Zeiten zurück, in denen man gemütlich eingekuschelt in eine warme Decke auf dem Sofa gelegen und von Mama und Papa eine spannende Geschichte vorgelesen bekommen hat.

91% aller Kinder in der heutigen Zeit genießen diese Momente ebenfalls. Dies machen nicht nur die spannenden Geschichten aus. Kinder genießen dabei vielmehr noch die Aufmerksamkeit sowie die Nähe ihrer Eltern. Jedes dritte Kind, stammend aus einem Haushalt, indem regelmäßig vorgelesen wird, wünscht sich sogar noch häufiger Geschichten vorgelesen zu bekommen. Bei Haushalten, in denen nur selten vorgelesen wird, ist es sogar jedes zweite Kind.

Doch das regelmäßige Vorlesen bestimmt nicht nur das Wohlige Gefühl der Kinder. Es bildet das Fundament für Bildung und ermöglicht Kindern den Zugang zur Welt, belegen Studien. Hierzu ein kurzes Video:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass dann ggf. Ihre IP-Adresse und sonstige Metadaten an YouTube übertragen werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.


Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2JNM2Y0OVFDVDNFIiB3aWR0aD0iNDQ4IiBoZWlnaHQ9IjI1MiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Gemeinsames Lesen und Zuhören

Aus diesem Grunde initiierten DIE ZEIT, Stiftung Lesen sowie die Deutsche Bahn Stiftung in einem gemeinsamen Projekt den jährlich stattfindenden, bundesweiten Vorlesetag. Anmelden kann sich hierfür jeder, der Interesse daran hat.

Auch in diesem Jahr findet dieser wieder am dritten Freitag im November, dem 18.11.2016, statt. Stolze 53.000 Vorleser haben sich bereits angemeldet, um über zwei Millionen kleinen und großen Kindern vorzulesen und ihnen damit eine Freude zu bereiten.

Manuel Hartung, Leiter Bildungsressort Chancen DIE ZEIT, macht deutlich: „Um Vorzulesen braucht man eigentlich nichts, außer ein bisschen Zeit. Der Bildungsstand der Eltern ist hierfür egal, denn Lesen kann jeder und es hilft jedem Kind.“

Also greifen auch Sie zum Buch und entführen Sie sich und Millionen kleiner und großer Zuhörer in spannende Fantasie- und Märchenwelten beim 13. bundesweiten Vorlesetag am 18.11.2016. Impressionen hierzu finden Sie in diesem Video:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Bitte beachten Sie, dass dann ggf. Ihre IP-Adresse und sonstige Metadaten an YouTube übertragen werden. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.


Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2txT2g1b0xGYlEwIiB3aWR0aD0iNDQ4IiBoZWlnaHQ9IjI1MiIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Dieser Artikel wurde einsortiert unter:: Berichte

Schlagwörter: :