Gaumenfreuden zum Selbstgestalten

Selbst gestaltet mit eigenen und professionellen Rezepten. Foto: djd/CEWE

Das Foto-Kochbuch “À la Lafer” bereichert die Küche

Pasta-Liebhaber, Gourmets oder Fans der zünftigen Küche – Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so. Denn mit dem neuen Foto-Kochbuch “À la Lafer” kann jeder Hobbykoch ab sofort seine eigene Rezeptsammlung mit den Lieblingsgerichten des Fernseh-Kochs Johann Lafer kreieren. Von klassischen Vorspeisen bis hin zu ausgefallenen Naschereien stehen über 156 Rezepte und ausreichend Platz für Eigenkreationen zur Verfügung. Aus den Anleitungen des Sternekochs können Küchenkünstler und -anfänger ihre Favoriten auswählen und diese mit appetitanregenden Bildern veredeln. Im Gegensatz zu den gängigen Rezeptsammlungen bietet das Foto-Kochbuch die Möglichkeit, ausschließlich Gerichte einzufügen, die dem persönlichen Geschmack entsprechen.

Tradition trifft auf Haute Cuisine

Das Foto-Kochbuch “À la Lafer” von Cewe präsentiert die genussreiche Verbindung von Haute Cuisine und traditionellen Rezepten und ist ab sofort bei allen Handelspartnern des Anbieters ab 29,50 Euro erhältlich. Die Kunden können zwischen den beiden Optionen Postversand und Filialabholung wählen. “Ein Leben für den guten Geschmack” ist die Philosophie von Johann Lafer. Das Fachwissen, die Liebe zu qualitativ hochwertigen Produkten und die Kreativität des Fernseh-Kochs spiegeln sich in seinen Rezepten klar wider. “Nur was ich selbst aus Überzeugung genieße und verwende, gebe ich mit Freuden weiter”, so der bekannte Küchenchef. Bei der Zusammenstellung seiner Gerichte achtet er auf die Verwendung regionaler und saisonaler Zutaten.

Die eigene Rezeptsammlung

In nur wenigen Gestaltungsschritten wird das Kochbuch zum Unikat. Als Basis dienen die Anleitungen des bekannten Profis. Durch die Zugabe selbst kreierter Rezepte und Bilder ist es eine individuelle Bereicherung für die Küche. Einfach die eigenen Lieblingsrezepte abtippen und Fotos von Zutaten, der Zubereitung oder den angerichteten Tellern hinzufügen. Großmutters Apfelkuchen und der Küchenklassiker Spaghetti Bolognese finden hier ebenso wie wichtige Notizen, Abwandlungen und Ergänzungen ihren Platz. So geht kein Küchengeheimnis mehr verloren.

Das Foto-Kochbuch vereint die Vorzüge der Sterneküche mit denen heimischer Lieblingsrezepte.
Foto: djd/CEWE
Mit Fernseh-Koch Johann Lafer an den Herd
Das Foto-Kochbuch “À la Lafer” von Cewe ist eine gute Geschenkidee für Freunde und Familie. Auch für Vegetarier und Menschen, die mit Einschränkungen wie Laktose-Intoleranz leben, bietet der Sternekoch Gaumenfreuden: Das macht die Rezeptsammlung zum idealen Einkaufsbegleiter. Pünktlich zur Adventszeit erscheinen 40 Lafer-Weihnachtsrezepte, die in das Kochbuch eingefügt werden können: Festliche Gans nach Johann Lafer, kombiniert mit den Anleitungen für die Lieblingsplätzchen, ergeben ein individuelles Weihnachtsgeschenk. Mehr Infos sind unter www.cewe-fotobuch.de zu finden.

 

Quelle: djd

Dieser Artikel wurde einsortiert unter:: FeaturedHighlightsKochen und Backen

Schlagwörter: :

Der Autor::